Yoga-Bowl Nr. 24

Quasi aus dem Stand ist es Frühling geworden: vor wenigen Tagen noch Winter und jetzt Mitte Februar am Nachmittag 15 Grad und strahlender Sonnenschein. Eigentlich wollte ich gerne nochmal Rotkraut machen, v. a. weil diese Yogagruppe bisher noch nicht in den Genuss kam, aber das passte jetzt einfach nicht mehr zum Klima. Etwas leicht Kühlendes, … Weiterlesen Yoga-Bowl Nr. 24

Yoga-Bowl Nr. 19

Einfach, aber geschmacksintensiv, lange sättigend, aber nicht belastend, so sollte gutes Essen sein und genau das hat die Yoga-Bowl vom letzten Sonntag geboten. Linsen in Vollkornreis, aufgepeppt mit gerösteten Kokosraspeln, Rosinen, Kardamom und Kreuzkümmel bildeten die Beilage für ein aromatisches Auberginen-Tomaten-Gemüse und dazu gab es eine knackig-frische Möhren-Rohkost mit gerösteten Sonnenblumenkernen. Es ist immer wieder … Weiterlesen Yoga-Bowl Nr. 19

Nährendes Vorfrühlingsmenü

In den Übergangstagen zwischen den Elementen ist es wichtig, die Mitte (Organpaar Milz/Magen) im Sinne der TCM zu nähren. Für diesen Yoga-Samstag Mitte Februar, also in der Wechselzeit zwischen Wasser- (Winter) und Holzelement (Frühling) habe ich mich für ein Menü entschieden, welches das Milz-Qi nährt und gleichzeitig die Säfte, also das Yin fördert: Kokosreis mit Linsenmus, grüne … Weiterlesen Nährendes Vorfrühlingsmenü