Eiweißbrot à la 5 Elemente

Das Rezept für dieses Brot habe ich von der Webseite der Ernährungs-Docs und habe es natürlich nach den Gesetzmäßigkeiten der 5-Elemente-Lehre aufgepeppt. Am Rande bemerkt, bin ich ein großer Fan der Ernährungs-Docs und verfolge jede Sendung mit Spannung. Warum sollte ich mich den Errungenschaften der modernen Wissenschaft verschließen, nur weil ich eine Anhängerin einer jahrtausendealten Lebensphilosophie … Weiterlesen Eiweißbrot à la 5 Elemente

Wirsing-Rote-Bete-Auflauf

Noch befinden wir uns in der Jahreszeit, in welcher es in früheren Zeiten noch kein neues Gemüse gab und man froh war, wenn ausreichend  Lagergemüse aus dem Keller verfügbar war. Dazu gehörte Kohl, Möhren, Beten, Kartoffeln, Zwiebeln, Kürbis, Sellerie, etc. und beim Obst Äpfel. Früher waren die Bauern froh, wenn sie in dieser Jahreszeit nicht hungern mussten. … Weiterlesen Wirsing-Rote-Bete-Auflauf

Leicht, lecker und schnell

Kochen muss nicht kompliziert und zeitaufwändig sein, um ein gesundes und leckeres Mahl zu zaubern! Die 5-Elemente-Küche hat zu Unrecht den Ruf nicht alltagstauglich zu sein. Es gibt nichts Gutes, es sei denn man tut es! Heute abend wollte ich etwas dem Holzelement entsprechend Leichtes und trotzdem alle Sinne Befriedigendes auf den Tisch bringen. Da ist Fisch … Weiterlesen Leicht, lecker und schnell

Nur bekömmliches Essen ist gutes Essen

Kennst du das? Nach einer Mahlzeit ist dein Bauch aufgebläht, es rumort darin, du fühlst dich belastet durch das Essen. Außerdem hat es dich müde und unkonzentriert gemacht. Das sollte nicht sein! Essen soll gut bekömmlich sein und neue Energie bringen. 30% unserer Lebenenergie brauchen wir allein für Stoffwechselvorgänge, aber wir müssen essen um unser Qi, d.h. … Weiterlesen Nur bekömmliches Essen ist gutes Essen

Nährendes Vorfrühlingsmenü

In den Übergangstagen zwischen den Elementen ist es wichtig, die Mitte (Organpaar Milz/Magen) im Sinne der TCM zu nähren. Für diesen Yoga-Samstag Mitte Februar, also in der Wechselzeit zwischen Wasser- (Winter) und Holzelement (Frühling) habe ich mich für ein Menü entschieden, welches das Milz-Qi nährt und gleichzeitig die Säfte, also das Yin fördert: Kokosreis mit Linsenmus, grüne … Weiterlesen Nährendes Vorfrühlingsmenü

Das Holzelement – Wachstum, das nicht gebremst werden will

Es gibt nun hin und wieder schon Tage, an denen eine Ahnung von Vorfrühling in der Luft liegt. Sicher hast du das auch schon gespürt, wenn sich mittags die Luft wärmer anfühlt oder der Wind statt eisiger Kälte lauen Regen bringt. Das sind Zeichen, dass wir ins Holzelement wechseln. Laut dem chinesischen Kalender beginnt das … Weiterlesen Das Holzelement – Wachstum, das nicht gebremst werden will