Gesunde Süßspeise

Süßes ist ungesund! Das stimmt nur bedingt und zudem führen extreme Geisteshaltungen zu extremen Reaktionen. Süßes in Maßen erfrischt das Yin im Organismus und macht uns zufrieden. Auch mit dieser süßen Mahlzeit bekommt der Körper wertvolle Nährstoffe und wärmende Energie durch die verwendeten Gewürze. Sicher kennt jeder dieses Gericht aus seiner Kindheit, aber auch hier … Weiterlesen Gesunde Süßspeise

Nussbraten statt Würstchen

Traditionell gabs bei uns an Heilig Abend immer Kartoffelsalat (der Ostpreussische mit Äpfeln, Eiern und sauren Gurken) und dazu Wienerle oder Saitenwürstle, wie der Schwabe sagt. Bei meinem Liebsten war das noch deftiger: im Badischen gibt es zum (badischen) Kartoffelsalat „Schiefili“, also Schäufele, eine Art gepökelte Schweineschulter. Wir hatten uns auf den ostpreussischen Kartoffelsalat geeinigt, … Weiterlesen Nussbraten statt Würstchen

Yoga-Bowl Nr. 23

Wurzelgemüse aus dem Backofen kann man gar nicht oft genug machen. Durch das Backen im Ofen intensivieren sich die Geschmäcker aller Gemüsesorten und das Gericht hinterlässt ein zufriedenes Bauchgefühl. Das ist wichtig, denn Essen soll Leib und Seele nähren, ohne zu belasten. Am 2. Tag des Oktober-Yoga-Wochenendes habe ich Rote Bete, Möhren und Fenchel mit … Weiterlesen Yoga-Bowl Nr. 23

Yoga-Bowl Nr. 22

Dieser Herbst fühlt sich bislang nicht so sehr wie ein Herbst an. Wir hatten heute 23 Grad hier im Südwesten und ich habe meine kurzen Hosen wieder hervorgeholt. Trotzdem ist Herbst, die Morgen sind kühl und feucht und man muss sich vor Erkältung schützen. Dem Metallelement werden Lunge und Dickdarm zugeordnet und diese sollten zu … Weiterlesen Yoga-Bowl Nr. 22

Yoga-Bowl Nr. 21

Auch der 2. Tag des Yoga-Wochenendes im Juli war sehr heiß und es bot sich an, saftig-erfrischende Sommergemüse mit Lebensmitteln aus dem Feuerelement zu kombinieren, um die Organe – Herz und Dünndarm – im Feuerelement zu unterstützen. Gemüse gibt es gerade mehr als genug zur Auswahl, aber Paprika und Tomaten sind zu anderen Jahreszeiten nicht so … Weiterlesen Yoga-Bowl Nr. 21

Yoga-Bowl Nr. 20

Wir befinden uns gerade noch im Feuerelement, jetzt beginnt dann der Übergang zum Erdelement, und diese Woche habe ich richtig gespürt, was es heißt, wenn die Feuerenergie das Yin des Herzens angreift. Durch Hitze, (durchaus positiven) Stress und richtig viel Arbeit wurde ich im Laufe der Woche immer überdrehter, schlief zunehmend schlechter und ertappte mich zum … Weiterlesen Yoga-Bowl Nr. 20