Yoga-Bowl Nr. 20

Wir befinden uns gerade noch im Feuerelement, jetzt beginnt dann der Übergang zum Erdelement, und diese Woche habe ich richtig gespürt, was es heißt, wenn die Feuerenergie das Yin des Herzens angreift. Durch Hitze, (durchaus positiven) Stress und richtig viel Arbeit wurde ich im Laufe der Woche immer überdrehter, schlief zunehmend schlechter und ertappte mich zum … Weiterlesen Yoga-Bowl Nr. 20

Yoga-Bowl Nr. 19

Einfach, aber geschmacksintensiv, lange sättigend, aber nicht belastend, so sollte gutes Essen sein und genau das hat die Yoga-Bowl vom letzten Sonntag geboten. Linsen in Vollkornreis, aufgepeppt mit gerösteten Kokosraspeln, Rosinen, Kardamom und Kreuzkümmel bildeten die Beilage für ein aromatisches Auberginen-Tomaten-Gemüse und dazu gab es eine knackig-frische Möhren-Rohkost mit gerösteten Sonnenblumenkernen. Es ist immer wieder … Weiterlesen Yoga-Bowl Nr. 19

Yoga-Bowl Nr. 18

Hummus, diesen Mus aus Kichererbsen und Sesampaste kennt man mittlerweile. Hummus in Kombination mit Avocados ist eine Variante, die ich am heutigen Yogasamstag ausprobieren wollte. Mein Plan waren Süßkartoffelsticks aus dem Backofen und mir fiel erst nicht ein, was dazu passen könnte. Dann stieß ich auf diesen Avocado-Hummus, ursprünglich mit Granatapfelkernen gedacht, aber ich wandelte … Weiterlesen Yoga-Bowl Nr. 18

Yoga-Bowl Nr. 17

Am Sonntag des 3. Märzwochenendes gab es Linsen-Joghurt-Bratlinge, Frühlingsgemüse in Orangensoße und Rote-Bete-Quinoa-Salat. Ich bin selber immer wieder überwältigt davon, wie lecker gesundes Essen sein kann! Hier war kein Krümel mehr übrig. Hatte ich etwa zu wenig gemacht? Linsen-Joghurt-Bratlinge Olivenöl 1 Zwiebel, klein gehackt 1/2 Knoblauchzehe, klein gehackt Pfeffer 1/2 TL Kreuzkümmel, gem. 1/2 TL … Weiterlesen Yoga-Bowl Nr. 17

Yoga-Bowl Nr. 16

Kann man italienisch und indisch kombinieren? Ja, man kann! Ich wollte mal wieder eine Polenta machen mit italienischen Kräutern gewürzt und mit Pecorino überbacken. Und dazu ein indisches Gemüsegericht mit Kichererbsen und Spinat. Es hat fantastisch harmoniert. Ich muss dazusagen, dass ich nie wirklich scharf würze, schon gar nicht für die Yogis, sie wollen ja … Weiterlesen Yoga-Bowl Nr. 16

Möhren-Hirsotto mit gebratenem Blumenkohl und Kabeljau

Fastenzeit, Holzelement: der Frühling lauert an allen Ecken, die Krokusse sprießen und Ostern steht vor der Tür. Nach einem langen Spaziergang in lauer, regennasser Luft stand meinem Liebsten und mir der Sinn nach einem stärkenden Mahl. Hier ein Beispiel für eine Küche, die Leber und Verdauungsorgane schont und trotzdem sehr fein schmeckt und Leib und … Weiterlesen Möhren-Hirsotto mit gebratenem Blumenkohl und Kabeljau

Yoga-Bowl Nr. 15

Der Sonntag war noch kälter als der Samstag und so musste wieder etwas aus dem Backofen her. Ich wollte schon längst mal für die Yogis den 3-Schichten-Auflauf aus dem 5-Elemente-Kochbuch von Barbara Temelie machen, im Prinzip eine abgewandelte Lasagne ohne Nudeln. In diesem Rezept wird Weißkraut auf eine Art und Weise verwendet, dass man es … Weiterlesen Yoga-Bowl Nr. 15