Das optimale Brot

Nun habe ich meine Versuche mit glutenhaltigem Urgetreide abgeschlossen. Es gibt eine schlechte und eine gute Nachricht! Die Schlechte ist, dass mein Liebster und ich langfristig glutenhaltiges Getreide nicht vertragen; die Gute ist, dass ich zu glutenfreiem Backen zurückgekehrt bin und meine Backergebnisse optimiert habe. Woran es auch immer liegt, am Gluten, am ATI, an … Weiterlesen Das optimale Brot

Hirse mit Apfelkompott

Hirse ist wunderbar für ein warmes Frühstück geeignet. Seit dem Mittelalter wird Hirse im mitteleuropäischen Raum angebaut und deshalb hat unser „Vorfahren-Qi“ wirklich nichts dagegen einzuwenden. Hirse enthält vor allem Eisen, Silizium und Magnesium. Die Eisenaufnahme wird durch das Vitamin C im Apfel unterstützt und Silizium ist gut für deine Haare und Nägel. Hirse immer … Weiterlesen Hirse mit Apfelkompott

Wärmendes Frühstück

Das Frühstück ist aus Sicht der 5-Elemente-Lehre die Mahlzeit, die über deinen Stoffwechsel entscheidet. Ist es wärmend, feuert es die Flamme im Unteren Erwärmer an. Ungünstig sind kühlende Nahrungsmittel, denn die Kraft des Feuers im Unteren Erwärmer ist auschlaggebend für die Energie, die du für deine Aktivitäten benötigst und die du auch zum Verstoffwechseln von … Weiterlesen Wärmendes Frühstück