Glutenfreie Backexperimente: Gelungen!

6 Gedanken zu “Glutenfreie Backexperimente: Gelungen!”

  1. Das wird ausprobiert! Ich bin mal gespannt wie es wird und werde dich über das Ergebnis informieren. Meinst du, es muss Kümmel rein, damit es schmeckt, ich mag nämlich eigentlich keinen Kümmel?

    Gefällt mir

    1. Nee, Kümmel muss nicht sein. Ich mag ihn sehr, aber du kannst auch Koriander nehmen, Fenchel oder Anis oder ganz weglassen. Generell wird die Bekömmlichkeit erhöht durch Gewürze. „Man soll nie etwas essen, was einem nicht schmeckt, aber man soll nicht alles essen, was einem schmeckt.“ Das ist ein richtiger Satz, wie ich finde. Ich weiß allerdings nicht, von wem er stammt. Lg Ruth

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s