Yoga-Bowl Nr. 21

Auch der 2. Tag des Yoga-Wochenendes im Juli war sehr heiß und es bot sich an, saftig-erfrischende Sommergemüse mit Lebensmitteln aus dem Feuerelement zu kombinieren, um die Organe – Herz und Dünndarm – im Feuerelement zu unterstützen. Gemüse gibt es gerade mehr als genug zur Auswahl, aber Paprika und Tomaten sind zu anderen Jahreszeiten nicht so … Weiterlesen Yoga-Bowl Nr. 21

Yoga-Bowl Nr. 20

Wir befinden uns gerade noch im Feuerelement, jetzt beginnt dann der Übergang zum Erdelement, und diese Woche habe ich richtig gespürt, was es heißt, wenn die Feuerenergie das Yin des Herzens angreift. Durch Hitze, (durchaus positiven) Stress und richtig viel Arbeit wurde ich im Laufe der Woche immer überdrehter, schlief zunehmend schlechter und ertappte mich zum … Weiterlesen Yoga-Bowl Nr. 20

Urdinkelbrötchen

In meinem vorletzten Beitrag habe ich über meine Erfahrungen mit Getreide berichtet. Mittlerweile geht der Versuch mit selbst gebackenem Brot aus Urgetreide über einen Monat und ich kann über keine negativen Effekte auf unsere Befindlichkeit berichten. Angefangen habe ich mit einer Mischung aus 50/50 hellem und Vollkorn-Urdinkelmehl und das Brot mit selbst erstelltem Sauerteig, Vorteig, … Weiterlesen Urdinkelbrötchen

Yoga-Bowl Nr. 19

Einfach, aber geschmacksintensiv, lange sättigend, aber nicht belastend, so sollte gutes Essen sein und genau das hat die Yoga-Bowl vom letzten Sonntag geboten. Linsen in Vollkornreis, aufgepeppt mit gerösteten Kokosraspeln, Rosinen, Kardamom und Kreuzkümmel bildeten die Beilage für ein aromatisches Auberginen-Tomaten-Gemüse und dazu gab es eine knackig-frische Möhren-Rohkost mit gerösteten Sonnenblumenkernen. Es ist immer wieder … Weiterlesen Yoga-Bowl Nr. 19

Yoga-Bowl Nr. 18

Hummus, diesen Mus aus Kichererbsen und Sesampaste kennt man mittlerweile. Hummus in Kombination mit Avocados ist eine Variante, die ich am heutigen Yogasamstag ausprobieren wollte. Mein Plan waren Süßkartoffelsticks aus dem Backofen und mir fiel erst nicht ein, was dazu passen könnte. Dann stieß ich auf diesen Avocado-Hummus, ursprünglich mit Granatapfelkernen gedacht, aber ich wandelte … Weiterlesen Yoga-Bowl Nr. 18

Feindbild Nr. 1: Gluten! ??

In den letzten Jahren enstehen immer mehr Ernährungsrichtungen, die zum Teil extreme Positionen einnehmen. Dabei sind einige Lebensmittel arg in Verruf geraten. Am schlimmsten von allem wird Weizen und Gluten dargestellt. Der bevorzugte Trend geht Richtung LowCarb, gewissermaßen als Gegenbewegung zu der Verteufelung von Fett, welche seit den 60er-Jahren mit System betrieben wurde. Warum meinen … Weiterlesen Feindbild Nr. 1: Gluten! ??

Glutenfreie Backexperimente: Gelungen!

Glutenfreie Brote schmecken nicht und sind weder locker noch fluffig? Das ist definitiv nicht wahr! Auch ich bin mit Brot aufgewachsen und natürlich schmeckt es auch mir, aber die Erfahrung hat gezeigt, dass (mir) Brot nicht gut tut. Deshalb experimentiere ich seit einiger Zeit mit glutenfreien Teigen herum. Die Ergebnisse werden immer besser. Meine glutenfreien … Weiterlesen Glutenfreie Backexperimente: Gelungen!